Forum "Haus zum Husky"

TV Tipps

RE: ANTARCTICA

 von pinselhuhn , 27.11.2008 18:12

Hallo!

Ich kannte den Film vorher noch nicht, aber mal davon abgesehen, dass ich auch nicht ohne meinen Hund da weggeflogen wäre, war er von den Aufnahmen doch sehr schön (Nordlicht z.B.).

Am meisten geheult hab ich allerdings als der arme "Old Jack" gestorben ist, der war sooo süß... wenn es einen von den Malamuten getroffen hätte, hätte ich sofort den Fernseher ausgemacht muß ich zugeben. (nicht hauen *duck*)

Übrigens haben alle (inklusive meinem Gatten ) die den Film gesehen haben geheult.

Fazit: Schöner Film mit wahnsinnig tollen Hunden, einer leider sehr amerikanischen Handlung, den man besser alleine nur mit einer Packung Tempos guckt!

Was ich allerdings toll finde: Zwei der Hauptdarsteller kommen aus amerikanischen Tierheimen (wenn man das so nennen kann).
Und die Huskys hatten alle mindestens ein Double zum Schlittenziehen. Nur die beiden Malamützen haben gezogen und geschauspielert. (Kann man auf der HP zum Film nachlesen)

LG...


Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!

pinselhuhn
Welpe
Beiträge: 18
Registriert am: 09.11.2008

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
ANTARCTICA Sternchen 06.11.2008
RE: ANTARCTICA Yukkimaus 07.11.2008
RE: ANTARCTICA Huskylover 07.11.2008
RE: ANTARCTICA kaedy 25.11.2008
RE: ANTARCTICA Rino 25.11.2008
RE: ANTARCTICA silvia7497 25.11.2008
RE: ANTARCTICA Huskylover 25.11.2008
RE: ANTARCTICA Smilla 27.11.2008
RE: ANTARCTICA Huskylover 27.11.2008
RE: ANTARCTICA Rino 27.11.2008
RE: ANTARCTICA Smilla 27.11.2008
RE: ANTARCTICA Huskylover 27.11.2008
RE: ANTARCTICA sixpak 27.11.2008
RE: ANTARCTICA pinselhuhn 27.11.2008
 

 
 
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz