Forum "Haus zum Husky"

Kriegsheldin eingeschläfert...

#1 von Yukkimaus , 13.01.2011 20:20

Die Einsätze in Afghanistan überlebte Target unbeschadet. Das Tierheim in Arizona (USA) leider nicht.

Florence - In Afghanistan hatte Schäferhund-Mix Target noch einen vermeintlichen Attentäter gestellt und so das Leben vieler US-Soldaten gerettet. Jetzt ist die gefeierte Kriegsheldin auf tragische Weise in den USA ums Leben gekommen.
Targets Halter, Feldwebel Terry Young, hatte die Hündin mit in die Heimat genommen. Doch Target büxte aus und kam noch am selben Tag ins Tierheim. Am nächsten Morgen hat ein Mitarbeiter dann die Hündin fälschlicherweise eingeschläfert - und wurde daraufhin entlassen.


 
Yukkimaus
Veteran mit Leistungsnachweis
Beiträge: 5.375
Registriert am: 18.12.2006

zuletzt bearbeitet 13.01.2011 | Top

RE: Kriegsheldin eingeschläfert...

#2 von Husky2004 , 16.01.2011 05:59

Traurige Geschichte!

 
Husky2004
Schlittenhund
Beiträge: 162
Registriert am: 08.05.2010


RE: Kriegsheldin eingeschläfert...

#3 von Husky01 , 16.01.2011 11:38

Das ist mehr wie traurig.

 
Husky01
Veteran mit Leistungsnachweis
Beiträge: 2.246
Registriert am: 08.11.2007


RE: Kriegsheldin eingeschläfert...

#4 von Huskylover , 16.01.2011 21:39

Nur die besten sterben jung.
Tut mir sehr leid


Freiheit ist immer die Freiheit der Andersdenkenden. Rosa Luxemburg

 
Huskylover
Veteran
Beiträge: 1.863
Registriert am: 19.06.2008


RE: Kriegsheldin eingeschläfert...

#5 von Sternchen , 21.01.2011 07:52

Das macht mich traurig
und gleichzeitig wütend auf den Mitarbeiter


 
Sternchen
Veteran mit Leistungsnachweis
Beiträge: 4.537
Registriert am: 25.01.2007


   

Sehnsucht Norden
Schlaue Hündin Chaser merkt sich 1022 Begriffe

 
 
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de