Forum "Haus zum Husky"

Der Psycho-Test

#1 von Teufelchen , 18.03.2007 08:36

"Bin ich ein guter Musher?"

Herzlich Wilkommen beim Psycho-Test. Erfahren Sie hier, ob Sie ein guter Musher sind. - Beantworten Sie die nachfolgenden Fragen nach bestem Wissen und Gewissen und notieren Sie sich dabei die Punktzahl hinter Ihrer Antwort. Zählen Sie die Punkte zusammen; am Ende finden Sie dann Ihre Auswertung. ;-)
Und nun viel Spaß bei den Fragen:

1. Sie werden von einem Fremden gefragt, wieviel Hunde Sie haben. Wie reagieren Sie?
a) Ich gebe bereitwillig zu, daß es inzwischen 12 sind. (3 Punkte)
b) Ich druckse herum und versuche, das Thema zu wechseln (5 Punkte)
c) Ich zucke mit den Schultern und verspreche, sie bei nächster Gelegenheit zu zählen. (7 Punkte)

2. Ihr Nachbar ruft Sie an und teilt Ihnen mit, daß ihm zwei Schafe fehlen. Was tun Sie?
a) Ich verspreche, ihn sofort anzurufen, wenn ich die Schafe sehe. (3 Punkte)
b) Ich spreche mein Bedauern aus und verweise auf "Bitte melde Dich". (5 Punkte)
c) Ich ärgere mich über die Störung, da er ja schließlich eine Einzugsermächtigung hat. (7 Punkte)

3. Sie befinden sich mit Ihrem Gespann auf einem wenig befahrenen Waldweg, als plötzlich ein Eichhörnchen Ihren Weg kreuzt. Wie lang ist der Bremsweg?
a) ZU lang! (3 Punkte)
b) Reaktionszeit x Anzahl der Huskies : 1 (5 Punkte)
c) Ich bremse nicht und freue mich über den neuen Geschwindigkeitsrekord. (7 Punkte)

4. Die Welpen Ihres letzten Wurfes haben verdammte Ähnlichkeit mit dem Pudel Ihrer Nachbarin. Wie reagieren Sie?
a) Ich stelle meine Hündin zur Rede. (3 Punkte)
b) Ich verkaufe den gesamten Wurf als neue, sensationelle Züchtung. (5 Punkte)
c) Ich besteche den Zuchtwart und lasse sie als Sibirier registrieren. (7 Punkte)

5. Ein Top-Musher bietet Ihnen einen Haufen Geld für Ihren Lieblingshund. Was machen Sie?
a) Keine Chance! Den gebe ich nicht ab! (3 Punkte)
b) Es kommt darauf an, wieviel Geld es ist. (5 Punkte)
c) Ich handele mit ihm und verlange zusätzlich noch einen Sack Futter. (7 Punkte)

6. Sie fahren ein großes Rennen mit und belegen den letzten Platz. Was tun Sie?
a) Ich melde mich bei Weight-Watchers an. (3 Punkte)
b) Ich suche einen Tier-Psychiater auf. (5 Punkte)
c) Ich verkaufe alle Hunde und schaffe mir ein Aquarium an. (7 Punkte)

7. Ein befreundeter Musher macht sich über die Schlappohren Ihrer Hunde lustig. Was sagen Sie?
a) "Es sind vielleicht nicht die Schnellsten, aber die Lustigsten!" (3 Punkte)
b) "Deine Ohren sehen auch nicht viel besser aus!" (5 Punkte)
c) "Spann ein, dann werden wir ja sehen, ob Deine Spitzohren schneller laufen." (7 Punkte)

8. Ihre Hunde heulen nachts ständig. Was unternehmen Sie dagegen?
a) Ich schleiche mich aus dem Schlafzimmer und schlafe im Garten, um etwas Ruhe zu finden. (3 Punkte)
b) Ich suche den Not-Aus-Schalter (5 Punkte)
c) Ich wende mich an den Hersteller, falls das Problem weiterhin auftritt. (7 Punkte)

9. Sie stellen auf einer Tour durch Alaska plötzlich fest, daß sie sich verfahren haben. Was machen Sie?
a) Ich parke mein Gespann an der nächsten Tankstelle und frage nach dem Weg. (3 Punkte)
b) Macht nichts, ich habe schließlich eine Bifi dabei. (5 Punkte)
c) Ich informiere über Funk meinen Hubschrauberpiloten und lasse mich ausfliegen. (7 Punkte)

10. Sie finden auf einer Internet-Seite über Schlittenhunde einen Psycho-Test. Was tun Sie?
a) Ich arbeite mich gewissenhaft durch den Fragenkatalog, ohne zu Schummeln. (3 Punkte)
b) Ich sehe mir die Endergebnisse an und wähle danach meine Antworten aus. (5 Punkte)
c) Ich habe gar keinen Internetanschluß! (7 Punkte)





0 Punkte:
Sorry! Sie haben wohl die Spielregeln nicht richtig verstanden: Eine Punktzahl von 0 kann man gar nicht erreichen! Also gehen Sie gefälligst zurück und machen erst den Test!


30 - 43 Punkte:
Sie geben einen wirklich traurigen Musher ab. Mit Ihrem sentimentalen Gehabe und Ihrer Affenliebe zu Ihren Hunden werden Sie nie, nie, nie ein richtig erfolgreicher Schlittenhundeführer. Es heißt also: Umdenken! Als Musher müssen Sie zäh sein, ein festes Ziel vor Augen haben und vor allen Dingen dürfen Sie sich von der Meinung anderer Leute nicht beeinflussen lassen. Nur so werden Sie es - zugegeben, mit viel Mühe - schaffen, Ihre Hunde bis zum Yukon-Quest zu bringen. Weiterhin viel Erfolg!


44 - 57 Punkte:
Eigentlich sind Sie gar nicht mal so schlecht als Musher. Tief in Ihrem Herzen waren Sie schon immer ein bißchen wie Jack London und man kann Ihnen nicht so leicht etwas vormachen. Ihre Hunde haben Sie fest unter Kontrolle und Ihr Einfallsreichtum läßt Sie so manche schwierige Situation meistern. Trotz allem sollten Sie nicht dem Irrglauben erliegen, Sie seien perfekt. Fragen Sie doch mal Ihre Hunde nach ihrer Meinung! Ob Sie dann immer noch so gut abschneiden?


58 - 69 Punkte:
Herzlichen Glückwunsch! Sie sind ein wirklich zäher Hund und als Musher einfach unschlagbar! - Glauben Sie! Eigentlich könnten Sie doch genauso gut Schlittschuh laufen. Ihr einziges Ziel ist es, zu gewinnen, besser zu sein, als die Anderen. Aber gerade das hält Sie davon ab, ein guter Musher zu sein. Fragen Sie sich doch einmal, ob Geschwindigkeit wirklich alles ist im Leben! Und seien Sie etwas netter zu Ihren Mitmenschen! Sie werden es Ihnen danken!


70 Punkte:
Sie haben also alle Fragen nach bestem Gewissen beantwortet? - Ja? - Dann sollten Sie sich ein anderes Hobby suchen. Als Schlittenhundeführer sind Sie jedenfalls nicht geeignet. Züchten Sie doch lieber Kaninchen oder - noch besser - wandern Sie nach Schweden aus, damit sie möglichst weit weg sind! - Und noch etwas: Ihr mangelndes Interesse am Internet läßt auf ein geringes Maß an Flexibilität schließen.

Teufelchen  
Teufelchen
Schlittenhund
Beiträge: 105
Registriert am: 11.02.2007


RE: Der Psycho-Test

#2 von Sternchen , 18.03.2007 12:43

Hallo Teufelchen,

ich habe gerade den Test gemacht und das Ergebnis
ist - ich gebe einen trauriger Musher ab der seine
Huskys viel zu gerne hat.
Affenliebe.

Gruß
Sternchen


 
Sternchen
Veteran mit Leistungsnachweis
Beiträge: 4.540
Registriert am: 25.01.2007


RE: Der Psycho-Test

#3 von Sammy , 11.01.2009 21:37

habe auch diesen bescheuerten test gemacht
habe auch meine Hunde zu gern -Lach-


Der Hund bleibt dir im Sturme treu
der Mensch nicht mal im Winde

Sammy  
Sammy
Rudelmitglied
Beiträge: 54
Registriert am: 05.10.2008


RE: Der Psycho-Test

#4 von Smilla , 12.01.2009 15:35

ich bin eigentlich gar nicht so ein schlechter Musher...

hmmm..hab ich was falsch gemacht? lach...


lg Sabine
*********
Nein, mit mir kann man keine Pferde stehlen.....wohin soll ich auch mit dem Tier ????

 
Smilla
Schlittenhund
Beiträge: 288
Registriert am: 29.09.2008


   

Auch das noch!
Wer oder was parkt da in meinem Schuh

 
 
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de