Forum "Haus zum Husky"

mein erstes mal ..... Roller fahren mit Hunden

#1 von michabaer , 15.11.2009 15:48

HUHU!
Hab mein erstes Mal hinter mir!
Roller fahren natürlich.

Gestern früh sind wir mal ne Runde gefahren!
Neska hatte mächtig spaß und auch gezogen.
Nordi ist mehr oder weniger nur neben her gelaufen.
Für ihn war es nur ungewohnt und er war doch sehr änstlich.

Tanja war um 9:00 Uhr von der Arbeit zurück und wollte trotzdem mit fahren. Sie ist mit dem Rad vor gefahren, und Neska & Nordi hinterher.

Wie gesagt, eigentlich hat es fürs erste mal sehr gut geklappt. Kann man drauf aufbauen.
Neska wird schnell verstehen was sie zu tun hat. Und ich denke, Nordi muss sich noch eine Zeit daran, vor allem ans Geschirr, gewöhnen. Aber Nordi is son Typ, was für Neska gut ist, kann für mich (Nordi) nicht schlecht sein.

Deshalb.... üben üben üben
Die erste Runde war etwa 4 km lang, ohne Steigungen hier im Nördlichen Essen...

So sind wir gelaufen, äh gefahren, also die Hunde gelaufen, ich gefahren und geholfen.
http://www.gpsies.com/map.do?fileId=zjtiwngrjchhzcmv

Michael

michabaer  
michabaer
Schlittenhund
Beiträge: 155
Registriert am: 17.05.2007


RE: mein erstes mal ..... Roller fahren mit Hunden

#2 von Sternchen , 15.11.2009 18:06

Hallo Micha,

die erste Fahrt mit dem Roller muß ein tolles Gefühl für dich gewesen sein.
Neska macht das schon und Nordi braucht eben seine Zeit.

Wenn die Beiden dann so richtig loslegen dann mußt du dich warm einpacken,
denn dann weht dir der Wind nur so um die Ohren.

Von den kommenden Fahrten möchten wir Bilder sehen, bitte, bitte.

LG
Marianne


 
Sternchen
Veteran mit Leistungsnachweis
Beiträge: 4.540
Registriert am: 25.01.2007


RE: mein erstes mal ..... Roller fahren mit Hunden

#3 von Helen , 16.11.2009 10:11

Hallo Micha,

finde es toll das es bei dir so gut klappt, na dann muß ich mir das wohl doch mal mit nem Roller überlegen meinen beiden macht es bestimmt spaß.
Dann üb mal schön weiter und halt uns auf dem laufenden.
Vielleicht klappt es bei uns ja auch.
Gruß Marion

Helen  
Helen
Schlittenhund
Beiträge: 180
Registriert am: 14.06.2008


RE: mein erstes mal ..... Roller fahren mit Hunden

#4 von Yukkimaus , 17.11.2009 09:25

Na da habt ihr aber was geleistet. RESPEKT.
Wer hatte denn mehr Muskelkater - die Hunde oder du?

Gruß
Ute


 
Yukkimaus
Veteran mit Leistungsnachweis
Beiträge: 5.382
Registriert am: 18.12.2006


RE: mein erstes mal ..... Roller fahren mit Hunden

#5 von michabaer , 17.11.2009 15:44

....den Muskelkater hatten wohl eher die Hunde.....
die waren schon geplättet....

Aber einfach war es für mich auch nicht, das kann ich wohl sagen..
strengt schon an....

Michael

michabaer  
michabaer
Schlittenhund
Beiträge: 155
Registriert am: 17.05.2007


RE: mein erstes mal ..... Roller fahren mit Hunden

#6 von michabaer , 17.11.2009 15:46

..und jetzt muss ich Neska und Nordi nur noch beibringen, dass sie auch laufen, wenn Tanja nicht vor fährt.
Und wenn sie dann noch in die Richtige Richtung fahren und mich verstehen....

....ach mit der Zeit wirds schon....
Ich halt euch auf dem laufenden...

Nur leider muss ich ja arbeiten.....
spätesens Samstag wieder...

Michael

michabaer  
michabaer
Schlittenhund
Beiträge: 155
Registriert am: 17.05.2007


RE: mein erstes mal ..... Roller fahren mit Hunden

#7 von Sternchen , 18.11.2009 07:33

Zitat von michabaer
.
Nur leider muss ich ja arbeiten.....
spätesens Samstag wieder...




... da haben Nordi und Neska ja Zeit sich vom ihrem Muskelkater zu erholen.

Zitat von michabaer
..und jetzt muss ich Neska und Nordi nur noch beibringen, dass sie auch laufen, wenn Tanja nicht vor fährt.
Und wenn sie dann noch in die Richtige Richtung fahren und mich verstehen....




Micha, das schafft ihr schon.

Na, dann wünsche ich euch eine gute Fahrt am Samstag.

LG
Marianne


 
Sternchen
Veteran mit Leistungsnachweis
Beiträge: 4.540
Registriert am: 25.01.2007

zuletzt bearbeitet 18.11.2009 | Top

   

Reflektierendes Zubehör....
Gassi gehn

 
 
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de