Forum "Haus zum Husky"

Halloween-Wanderung 2011

#1 von Yukkimaus , 24.10.2011 20:17



Hallo Foris,
es ist mal wieder soweit. Unsere Halloween-Wanderung findet am:

29. Oktober 2011
Treffpunkt: Rimberg - Parkplatz Knoche
Zeit: 11.00 Uhr


statt.

Wäre nett, wenn ihr eure/n Hund/e für ein kurzes Fotoshooting verkleiden würdet.

Gruß
Ute


 
Yukkimaus
Veteran mit Leistungsnachweis
Beiträge: 5.382
Registriert am: 18.12.2006

zuletzt bearbeitet 24.10.2011 | Top

RE: Halloween-Wanderung 2011

#2 von Husky2004 , 24.10.2011 21:38

Wünsche euch viel Spass!!!

Ich "darf" arbeiten.

 
Husky2004
Schlittenhund
Beiträge: 162
Registriert am: 08.05.2010


RE: Halloween-Wanderung 2011

#3 von silvia7497 , 24.10.2011 23:02

... wünsche euch auch viel Spaß... sind ab Mittwoch 2 Wochen auf Mauritius...


Liebe Grüße. Silvia

 
silvia7497
Schlittenhund mit Leistungsnachweis
Beiträge: 767
Registriert am: 14.05.2007


RE: Halloween-Wanderung 2011

#4 von Helen , 26.10.2011 13:55

Oh gerade erst gelesen. Geht bei uns leider nicht ziehen mit unserem Büro und Lager um und Helen ist heiß.
Viel Spaß Marion

Helen  
Helen
Schlittenhund
Beiträge: 180
Registriert am: 14.06.2008


RE: Halloween-Wanderung 2011

#5 von Yukkimaus , 01.11.2011 17:36

's


wollte hier nur mal berichten, wie es bei der Halloween-Wanderung gelaufen ist.
Mit einem Wort - GUT !
Zwar war die Gruppe nicht allzugross, aber dafür gab es auch keine Kabbeleien unter den Hunden.
Also eine recht schöne entspannte Gruppe, die sich da auf den Weg gemacht hat. 4-Zwei- und 5-Vierbeiner.
Davon waren 4 Nordisch und 1 Belgischer Schäferhund.
Ihr wollt die Namen wissen? Ätsch ! Währt ihr da gewesen, dann wüsstet ihr es.
Das Wetter hat auch mitgespielt. Obwohl wir uns gerne etwas gewünscht hätten, war es durch den
herbstlichen Wald doch schön trocken und das die ganze Zeit über. Damit meine ich Hinweg, Rast und Rückweg
samt Fotoshooting mit verkleideten Hunden.
Sicher fragt ihr euch, wo wir hergelaufen sind. Hier kommt für die Neugierigen unter euch, die Auflösung.
Treffpunkt war der Parkplatz beim "Hotel" Knoche, Rimberg. Naja, nun ist es ja eine Brandruine, aber egal.
Von da sind wir also los und haben uns Richtung "Schneekreuz" gehalten. Von da dann weiter Richtung Bad Fredeburg
und dann über "Ochsenkamp" weiter nach Kleins Wiese. Dort haben wir dann ausgiebige Mittagspause gemacht.
LECKER dieses Sauerländer Krüstchen mit Pilzen und Bratkartoffeln oder auch Schnitzel mit Pommes.
Selbst die Hunde hatten ihre eigene Hundebar. Diese wurde auch rege angenommen.

Nach diesem leckeren Essen fiel es uns allen nicht leicht, uns auf den Rückweg zu machen. Aber als wir dann wieder
auf der Strecke waren, ging es wie geschmiert.
Highlight war DAS Fotoshooting. Die Hunde sahen echt toll aus. So wurde es uns gesagt. Aber das mussten die Hunde
auch erst einmal in ihrer Sprache haben, dann war es einfacher, die Fotos zu machen.
Tolle Kostüme vor einer traumhaften Kulisse - herbstlicher Baum und Sonnenschein.

Na, neugierig geworden? Dann schaut doch mal öffters hier im Forum unter Terminen, vielleicht ist da wieder was
Neues eingetragen.

Aber hier bedanke ich mich erst einmal an alle Teilnehmer und denke, dass diese Sache wiederholt wird.

Gruß
Ute


 
Yukkimaus
Veteran mit Leistungsnachweis
Beiträge: 5.382
Registriert am: 18.12.2006


RE: Halloween-Wanderung 2011

#6 von Husky01 , 01.11.2011 20:26



... ja, das war mal wieder eine wunderbare Halloweenwanderung !!! Das Wetter spielte mit, die Hunde
vertrugen sich und wir Zweibeiner haben auch Spaß gehabt. Vorallem das verkleiden der Hunde hat
viiiieeeele Lacher hervorgebracht.
Ich glaube wenn es geregnet hätte wäre es nicht so endspannt gewesen, deshalb ein ganz, ganz dickes
an den Wettergott/Wetterdienst. So wie es gelaufen ist könnte man eine Wiederholung
in Erwägung ziehen.

LG
Andrea

 
Husky01
Veteran mit Leistungsnachweis
Beiträge: 2.251
Registriert am: 08.11.2007


   

Nikolaus-Wanderung 2011
Gesundheits - Symposium

 
 
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de