Forum "Haus zum Husky"

Buchtipp

#1 von Yukkimaus , 01.08.2007 14:50

Buchtipp: Alles über Hunde

Dieses Buch würden Hunde an Menschen verschenken: „Alles über Hunde“ von Kate Kitchenham.

Der Titel klingt zwar großspurig, aber er trifft tatsächlich zu. Und das obwohl das Buch mit
224 Seiten kein dicker Wälzer ist. Durch die kluge Aufmachung mit bunten Stichwortkästen und
die klare Sprache bringt die Autorin unglaublich viel Inhalt unter, zum Beispiel: die vier Lebensphasen
eines Hundes, die Besonderheit von Mischlingen und Tierheimhunden, Erziehung, Gesundheit, alte und
junge Hunde, oder auch welcher Hund zu wem passt. Das, und noch viel mehr, finden Sie unterhaltsam
geschrieben und mit vielen schönen Fotos illustriert in diesem Buch. Toll für alle Hundefreunde und solche,
die es werden wollen.

Kate Kitchenham
Alles über Hunde
Müller Rüschlikon, 2007
ISBN 9783275015979
Preis: 19,95 Euro


 
Yukkimaus
Veteran mit Leistungsnachweis
Beiträge: 5.382
Registriert am: 18.12.2006


RE: Buchtipp

#2 von Sternchen , 01.09.2007 11:44

Lesen:Autorin elli-radinger

Es ist soweit: Mein neues Hundebuch kommt nächste Woche auf den Markt. Dies ist mein persönlichstes Buch bisher und betrifft ein Thema, mit dem wir, die wir ein Tier haben, uns alle schon beschäftigt haben oder noch beschäftigen werden müssen:

„Der Verlust eines Hundes – und wie wir ihn überwinden“

Wenn wir einen Hund verlieren, verlieren wir nicht nur ein Haustier, sondern auch einen loyalen Gefährten, treuen Begleiter und vertrauten Freund. Der Schmerz scheint unerträglich und gerade deshalb ist es wichtig, auf ihn vorbereitet zu sein - so gut dies eben möglich ist.

Lesen Sie mehr über das Buch, schauen Sie sich den Inhalt oder die Leseproben an, und verfolgen Sie die ersten Leserstimmen hier:
http://www.elli-radinger.de/html/der_ver...nes_hundes.html

Ein persönlich signiertes Exemplar können Sie hier schon vorab bestellen.

Als mein letzter Hund starb und ich nicht wusste, wie ich damit fertig werden sollte oder wo ich Hilfe finden konnte, habe ich das Buch geschrieben, das ich damals gesucht habe und nicht finden konnte. Ich hoffe, dass es auch Ihnen helfen wird, wenn Sie ein Tier verloren haben oder dass es Ihnen hilft, sich auf einen bevorstehenden Verlust vorzubereiten – soweit dies möglich ist.


 
Sternchen
Veteran mit Leistungsnachweis
Beiträge: 4.540
Registriert am: 25.01.2007

zuletzt bearbeitet 02.09.2007 | Top

RE: Buchtipp

#3 von Yukkimaus , 19.09.2007 13:07

Für besseres Verstehen

Stuttgart - ein dicker Wälzer, der ohne Bilder auskommt. Ein Buch über Hunde von
dem umstrittenen Stanley Coren, der vor Jahren mit seinem Intelligenztest für
Hunde heiße Diskussionen verursachte.
Und doch: Ein Buch, das jeder Hundehalter lesen sollte.

Stanley Coren - "Wie Hunde denken und fühlen" ist bei
Kosmos erschienen und kostet 19,95 Euro.


 
Yukkimaus
Veteran mit Leistungsnachweis
Beiträge: 5.382
Registriert am: 18.12.2006


   

Beruf Tierheilpraktiker
Ausgerissene Huskies....

 
 
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de