Forum "Haus zum Husky"

Rückflug mit Hund

#1 von Yukkimaus , 23.05.2007 18:08

Hund darf nicht mitfliegen


Aus Tessaloniki erreichte uns der Hilferuf eines deutschen Studenten.
Auf dem Rückflug nach längerem Aufenthalt in Griechenland wollte er einen Hund mit nach Deutschland zurücknehmen. Dummerweise hatte er seinen Flug bei German Wings gebucht. Wer bei dieser Fluggesellschaft online bucht, und vorher unter "Service" nachschaut, wie viel Gepäck er mitnehmen kann, erfährt dass bis max. 50 Kilo (gegen Gebühr) möglich sind. Ob das nur ein Koffer oder Surfbrett sein darf, steht da nicht. Trotzdem darf der Hund nicht mitfliegen, denn, so wurden wir von der Presseabteilung von German Wings aufgeklärt, man muss an einer ganz anderen Stelle nachlesen: Unter "Hilfen", dann Gepäck und dort den Absatz über Tiere aufrufen: Transportiert werden nur Hunde und Katzen bis max. 8 kg, die man in einer Tasche in der Kabine unter den Sitz stellen kann - gegen eine Gebühr von 25 Euro innerhalb Europas...Dumm nur, wenn man das erst am Flughafen erfährt.

Quelle: Patner Hund 23.05.07

P.S.: Also bitte vorher klären, sonst geht es so wie oben genannt.



 
Yukkimaus
Veteran mit Leistungsnachweis
Beiträge: 5.375
Registriert am: 18.12.2006


   

Urlaub mit Hund
Urlaub im Haus zum Husky

 
 
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de